Rendity Blog
Olivia Kemp

Faces of Rendity #11: Olivia Kemp

Olivia Kemp ist seit Dezember 2021 Teil des Teams von Rendity. Die 30-jährige Wirtschaftsjuristin kümmert sich als Head of Legal und Operations um alle rechtliche Belange und Projektmanagement. Einen ersten Impact hat Olivia bereits hinterlassen – erst kürzlich wurde sie vom Magazin Sheconomy zum Kopf der Woche gewählt. In unserer “Faces of Rendity”-Reihe wollen wir sie nun selbst näher vorstellen.

Was ich vor Rendity gemacht habe

Während meines Masters in Wirtschaftsrecht, habe ich in Rechtsanwaltskanzleien gearbeitet. Danach war ich bei Deloitte tätig und letztlich bei einer Großkanzlei im Bereich Corporate & MA. 

Was ich nun bei Rendity mache 

Seit Dezember 2021 bin ich bei Rendity als Head of Legal und Operations tätig. Hier bin ich für die Vertragsgestaltung und sämtliche anfallende rechtliche Belange zuständig. Zusätzlich fällt auch das Project Management in meinen Bereich.

Darauf bin ich besonders stolz 

Beruflich darauf, dass ich bei Rendity genau da angekommen bin, wo ich von Beginn meines Studiums an hinwollte und noch dazu in einem Umfeld, dass sich nicht wie Arbeit, sondern wie „nach Hause kommen“ anfühlt. 

Außerdem bin ich stolz ein Vorbild für meine lieben Ladies da draußen sein zu dürfen. 

Das möchte ich künftig erreichen 

Dem immensen Wachstum von Rendity beizusteuern, mit meiner Erfahrung, meiner Kompetenz, aufpoppende Challenges mit Ruhe und klarem Kopf zu bewältigen, und weiterhin ein gutes und verlässliches Teammember für alle zu sein. 

Während weitere Projekte und neue Produkte auf Rendity zukommen, möchte ich in diesem Zusammenhang die bestmögliche Grundlage – rechtlich und vertraglich schaffen, um weiterhin professionelle und effiziente Prozesse zu gestalten, die es uns erlauben Angebote und Produkte ideal und schnell zu prüfen und abzuwickeln.  

Was mich immer wieder aufs Neue motiviert 

Die Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen. Schnell ausfinanzierte Projekte, die Rückschluss darauf geben, dass auch wir gute Arbeit geleistet haben und das positive Feedback von allen Seiten. 

Was ich in meiner Freizeit unternehme 

In meiner Freizeit sind lange Spaziergänge mit meinem Hund, Kinobesuche und stapelweise Bücher mein Happyplace. Außerdem jage ich so oft es mir möglich ist den Sonnenstrahlen hinterher und bin, sobald es das Wetter erlaubt, nicht mehr aus Österreichs Seen herauszubekommen. 

Was ich mir von 2022 erwarte 

Neue Herausforderungen. Neue Abenteuer. Persönliches Wachstum. 

Weitere “Faces of Rendity”

Weitere Blogbeiträge zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wie gefolgt:

Immobilien-Investments fürs 21. Jahrhundert

Mehr erfahren