Blog
/
Projekte
/
Projekt Weichselplatz 7: Fünf Fragen an die Fourreal GmbH
Projekte
1 min.

Projekt Weichselplatz 7: Fünf Fragen an die Fourreal GmbH

In Berlin am Weichselplatz 7 ist das nächste Projekt von Fourreal zu finden. Wir haben dem Unternehmen im Rahmen der neuesten Rendity-Kampagne fünf Fragen gestellt.
Projekt Weichselplatz 7: Fünf Fragen an die Fourreal GmbH

Berlin boomt. Die deutsche Bundeshauptstadt hat in den vergangenen Jahrzehnten einen massiven Zuzug und Aufwertung erfahren. Waren es 2011 noch weniger als 3,3 Millionen Menschen, sind es mittlerweile 3,66 Millionen. Zugleich sind auch das Haushaltseinkommen und die Preise für Eigentumswohnungen stark gestiegen.

Das Wiener Immobilienunternehmen Fourreal GmbH hat sich seit Jahren auf den Berliner Markt spezialisiert. Die Anlegerinnen und Anleger von Rendity hatten bereits mehrmals die Möglichkeit, in ein Projekt des Entwicklers zu investieren. Fünf Fourreal-Kampagnen mit einem Volumen von fast 1,5 Millionen Euro wurden unterdessen erfolgreich abgeschlossen und zurückgeführt.

Mit dem Weichselplatz 7 kann unsere Crowd erneut in ein Projekt des langjährigen Rendity-Partners investieren. Geschäftsführerin Anna Orgovanyi-Hanstein hat Fragen zu dem neuerlichen Vorhaben und der Vergangenheit und Zukunft von Fourreal beantwortet.

Frage: 2021 ist Geschichte – wie hat die Fourreal GmbH das vergangene Jahr erlebt?

Antwort: Sehr gut! Wir haben unser Portfolio erheblich erweitert.

Frage: Was hat Ihr Unternehmen für 2022 alles geplant?

Antwort: Geplant ist ein weiterer Zukauf an Liegenschaften in Österreich und Deutschland.

Bild 2 vom Weichselplatz 7
Das neueste Projekt von Fourreal ist im beliebten Berliner Viertel Neukölln zu finden.

Frage: Ihr neuestes Projekt ist am Weichselplatz 7 in Berlin – was ist hier alles geplant?

Antwort: Wir projektieren einen Neubau im Hof und und zwei Penthäuser am Dach. Danach wird das Projekt global verkauft. Die Dauer der Entwicklung dürfte circa zwei Jahre betragen.

Frage: Das Objekt befindet sich im beliebten Berliner Viertel Neukölln – was macht dieses so besonders?

Antwort: Viel Wasser, viel Grün, kleine Cafés und das dortige Publikum.

Frage: Wo liegen die größten Herausforderungen für österreichische Immobilienunternehmen im heurigen Jahr?

Antwort: Gibt es welche?! 🙂

Weitere Interviews mit Anna Orgovanyi-Hanstein sind hier zu finden:

Rendity Projekte

Unser neuestes Investment, investieren und profitieren.

Investiere in Immobilien mit Rendity und baue mit unseren Anlageprodukten innerhalb weniger Minuten dein digitales Immobilienportfolio auf. Hier findest du unsere aktuellen Investmentchancen an denen du dich einfach, direkt und ohne Gebühren beteiligen kannst. Nur solide Projekte erfahrener Partner, die von unseren Immobilienexperten streng geprüft und konservativ selektiert wurden, werden dir zur Zeichnung angeboten.
Offen für Investments
Thumbnail_d2d5f7741b
Denisgasse 35
Bereits 134.591 € investiert (16.8%)
Rendite9.75% p.a.
Laufzeit30 Monate