Blog
/
Neuigkeiten
/
Der Münchner Immobilienmarkt unter der Lupe
Neuigkeiten
1 min.

Der Münchner Immobilienmarkt unter der Lupe

München boomt. Immer mehr Menschen wollen in der bayrischen Hauptstadt leben. Bis 2040 soll München massiv wachsen. Was sind die besten Lagen? Wie viel zahlt man durchschnittlich für eine Mietwohnung? Wie heißen die bekanntesten Arbeitgeber. Das und mehr wird alles beantwortet.
Der Münchner Immobilienmarkt unter der Lupe

Wohnen in München ist teuer. In der bayrischen Hauptstadt trifft eine sehr hohe Nachfrage auf ein geringes Angebot – seit Jahrzehnten. Durchschnittlich zahlt man in München pro Quadratmeter fast 20 Euro Miete. Zum Vergleich: In Frankfurt – der zweitteuersten Stadt Deutschlands – sind es durchschnittlich mehr als drei Euro weniger. Zugleich liegt die Leerstandsquote in der bayrischen Hauptstadt bei nur 0,2 Prozent. München boomt, nicht zuletzt aufgrund der guten wirtschaftlichen Entwicklung des Standorts.

Starkes Wachstum bis 2040

Ein Ende des Wachstums ist vorerst nicht in Sicht, wie Experten einschätzen. Bis 2040 soll der Großraum München auf 3,16 Millionen Menschen wachsen. Aktuell sind es 2,9 Millionen. Um dem Wachstum gerecht zu werden, hat sich die Stadt München ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Jährlich sollen 8500 neue Wohnungen errichtet werden. Dies ist 2021 und 2020 nicht gelungen. In beiden Jahren wurde das Ziel mit 7510 (2021) und 8289 (2020) neuen Wohnungen verfehlt.

Die Top-Lagen in München

Zu den Toplagen in München zählen vor allem jene Gegenden rund um die Innenstadt und das Stadtzentrum selbst. Darunter die Maxvorstadt, Schwabing, Lehel, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, Altbogenhausen, Au-Haidhausen, Nymphenburg und Harlaching. Beliebte Lagen sind ferner Schwanthalerhöhe, Neuhausen, Schwabing-West, Alte Heide-Hirschau, Sendling und Giesing. Die restlichen Bezirke sind als durchschnittliche beziehungsweise einfache Lagen einzuordnen.

Gute Lagen in München

Da die Bauflächen in und rund um die Innenstadt aber immer weiter zurückgehen, wachsen vor allem Außenbezirke. In Aubing-Lochhausen entsteht etwa bis 2040 ein neuer Stadtteil namens Freiham. Dort wird mit einem Wachstum von 90 Prozent und rund 46.000 Menschen gerechnet. Feldmoching-Hasenbergl, Trudering-Riem, Allach-Untermenzing, Bogenhausen, Moosach und Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln zählen ebenso zu jenen Gegenden mit dem stärksten Bevölkerungswachstum über die nächsten Jahre.

Sehr hohe Lebensqualität

München erlebt nicht zuletzt aufgrund der hohen Lebensqualität einen starken Zuzug. In der Mercer-Studie zu den lebenswertesten Städten der Welt, die zuletzt 2019 durchgeführt wurde, landete Bayerns Hauptstadt etwa auf dem dritten Platz. Auch im Ranking zur weltweit besten Uni-Stadt für Auslandsstudierende ist München auf dem zweiten Platz zu finden. Dies ist erneut auf die hohe Lebensqualität, aber auch die dortigen Universitäten zurückzuführen. Die Technische Universität München konnte sich etwa den 50. Platz unter den weltweit besten Unis sichern. Die Münchner Ludwig-Maximilians-Universität landete ferner auf dem 64. Platz.

BMW Auto
Autohersteller BMW zählt zu den größten Arbeitgebern in München

Pulsierende Wirtschaft

Hinsichtlich der Wirtschaftskraft ist Bayerns Hauptstadt abschließend auf den vordersten Rängen zu finden. Beim IW Consult Städteranking und European Regional Economic Growth Index von LaSalle ist München 2021 auf dem ersten Platz (für Deutschland) zu finden. Zu den stärksten Branchen zählen die Automobilindustrie, IT- und Kommunikation, Biotechnologie sowie Pharma und Luft- beziehungsweise Raumfahrttechnik. Die bekanntesten Arbeitgeber sind BMW, MAN SE, Siemens AG, Allianz SE, Linde AG und Infineon Technologies AG.

Weitere Standortanalysen

Rendity Projekte

Unser neuestes Investment, investieren und profitieren.

Investiere in Immobilien mit Rendity und baue mit unseren Anlageprodukten innerhalb weniger Minuten dein digitales Immobilienportfolio auf. Hier findest du unsere aktuellen Investmentchancen an denen du dich einfach, direkt und ohne Gebühren beteiligen kannst. Nur solide Projekte erfahrener Partner, die von unseren Immobilienexperten streng geprüft und konservativ selektiert wurden, werden dir zur Zeichnung angeboten.
Offen für Investments
Thumbnail_d2d5f7741b
Denisgasse 35
Bereits 135.550 € investiert (16.9%)
Rendite9.75% p.a.
Laufzeit30 Monate