Rendity Blog
rendity-visitenkarten

Der erste Eindruck zählt

Trotz digitalem Zeitalter und virtueller Präsenz auf verschiedenen Online-Portalen hat die gute alte Visitenkarte auch in einem jungen Startup wie Rendity nicht ausgedient. Denn auch in der heutigen Zeit sollte man bei diversen Networking-Veranstaltungen seine Visitenkarten stets parat haben. Es heißt ja bekanntlich, dass der erste Eindruck zählt.

Unsere neuen Visitenkarten sind heute per Post angekommen und wir sind höchst zufrieden mit dem Ergebnis. Wir haben uns bemüht das Design der Business Cards hochwertig, zeitlos und vor allem professionell zu gestalten, um mit unseren Visitenkarten Eindruck zu machen. Ich hoffe die neuen Kärtchen gefallen auch unseren Geschäftskontakten, sodass wir nachhaltig und positiv in Erinnerung bleiben.

Immobilien-Investments fürs 21. Jahrhundert

Mehr erfahren