Wie wir deine Daten und Kapital schützen

Sicherheit steht bei Rendity an oberster Stelle. Als Fintech sind wir uns der Verantwortung gegenüber unseren Kundinnen und Kunden bewusst. Deswegen haben wir mehrere Vorkehrungen getroffen, um die Daten und das Vermögen unserer Investorinnen und Investoren zu schützen.
security_safe_data_protection_cde9708ec1
Datenschutz

Wie wir deine Daten schützen

Mehr als 25.000 Menschen nutzen mittlerweile Rendity. Datenschutz und IT-Security sind für uns definitiv kein Lippenbekenntnis, sondern ein großes Anliegen. Mit folgenden Maßnahmen schützen wir die Daten unserer Nutzerinnen und Nutzer.
personal_information_data_protection_093c8c2dd5
Seriöse Bankpartner

Wie wir dein Kapital schützen

Fast 100 Millionen Euro wurden in den vergangenen Jahren über Rendity abgewickelt. Um das Kapital unserer Anlegerinnen und Anleger zu schützen, setzen wir auch auf eine Reihe von unterschiedlichen Maßnahmen.
gdpr_data_protection_f71472cce7
Sicherer Zahlungsverkehr und verschlüsselte Kommunikation
TLS/SSL Zertifikat
Wir sind als Fintech dazu verpflichtet, für jede Investorin beziehungsweise jeden Investor ein Anlegerprofil zu erstellen. Sämtliche Daten, die auf unsere Server gelangen, werden über eine HTTPS-Verbindung verschlüsselt übertragen.
PCI-DSS-gesicherte Server
Die hochsensiblen Daten unserer Kundinnen und Kunden werden höchst vertraulich behandelt. Wir sichern Dokumente verschlüsselt auf unseren PCI-DSS-gesicherten Server. Passwörter werden zudem als Hash gespeichert. Dieser Sicherheitsvorgang führt dazu, dass die Kennwörter selbst bei einem unbefugten Zugriff kaum zu entschlüsseln sind.
Europäischer Datenschutz
Unsere Server befinden sich in der Europäischen Union. Dies sorgt dafür, dass europäische Sicherheitsstandards und Datenschutz-Richtlinien berücksichtigt werden. Bei einem aufgetretenen Datenmissbrauch sind wir somit verpflichtet, die Betroffenen so rasch wie möglich zu informieren.
PSD2-konforme Zahlungsabwicklung
Beim Zahlungsverkehr erfüllen wir einerseits den globalen Sicherheitsstandard PCI-DSS, andererseits die europäische Zahlungsdiensterichtlinie PSD2. So stellen wir sicher, dass unsere Kundinnen und Kunden zuverlässig vor Datenmissbrauch und Kartendiebstahl geschützt werden.
Einlagensicherung und Anlegerschutz
Langjähriger Track-Record
Wir arbeiten ausschließlich mit ausgewählten Immobilienunternehmen mit langjährigem Track-Record zusammen. Die Firma muss sich also im Vorfeld bereits bewiesen haben, bevor sie über Rendity Kapital für ein Projekt sammeln kann. Mit vielen Partnerunternehmen verbindet uns eine langjährige Zusammenarbeit.
Strenge Due-Diligence
Alle auf Rendity angebotene Projekte sind bankfinanziert. Sie wurden also im Vorfeld bereits von einer Bank auf Machbarkeit und der Emittent auf dessen Liquidität überprüft. Auch wir unterziehen dem Projekt und dem jeweiligen Entwickler dann noch einmal einer ausgiebigen Überprüfung. Dies führt dazu, dass wir ein Großteil der Ansuchen von Unternehmen für eine Finanzierung ablehnen.
Treuhändische Abwicklung
Die Zahlungsabwicklung erfolgt ferner über ein insolvenzgesichertes Treuhandkonto bei der BNP Paribas – anhand der Einlagen gerechnet eine der größten Banken Europas. Erst wenn das Projekt erfolgreich finanziert wurde, wird das Kapital an das Unternehmen überwiesen. Unser Zahlungsdienstleister Lemonway und BNP Paribas befinden sich beide in der Europäischen Union – auch sie unterwerfen sich strengsten Regeln.
EU-Einlagensicherung
Da das Kapital unserer Anlegerinnen und Anleger mit der BNP Paribas bei einer europäischen Bank mit Vollbanklizenz sicher gelagert wird, greift hier die EU-Einlagensicherung. Gesichert sind dadurch Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Person.
Umfangreiche Informationspflichten durch strikte Regulierung
Als Crowdinvesting-Unternehmen mit Sitz in Deutschland und Österreich unterliegen wir einer strikten Informationspflicht nach dem Alternativfinanzierungs- beziehungsweise Kleinanlegerschutzgesetz. Ferner sind wir ein in Österreich eingetragener gewerblicher Vermögensberater und in Deutschland autorisierter Finanzanlagenvermittler der von der Industrie- und Handelskammer (IHK) reguliert wird und das Crowdinvesting-Gütesiegel von der Wirtschaftskammer Österreich erhalten haben. Dadurch unterwerfen wir uns weiteren Transparenzregeln und Informationspflichten.
Transparent und sicher
Transparenz und Aufklärung wird bei Rendity großgeschrieben. Wir weisen vielerorts über die Risiken bei der Vermögensanlage hin und bieten mit dem Rendity Rating noch einmal einen umfassenden Überblick über die Risiken eines Projekts. Bei Verzögerungen informieren wir die betroffenen Anlegerinnen und Anleger zeitnah und ausführlich.