Vorstellung des Projekts

Beim Projekt „Babenbergergasse 3“ handelt es sich um eine Bestandsrevitalisierung samt Neubau im Ortszentrum von Mödling nahe von Wien. Im Zuge der Sanierung und der Entwicklung des Neubaus werden 12 Wohnungen, eine Geschäftsfläche und drei Stellplätze mit rund 1.070m² Nutzfläche sowie Balkone und Terrassen errichtet. Die Wohneinheiten sollen einzeln an Endnutzer und Anlagekäufer verkauft werden.

Die gute Lage des Projekts zeichnet sich durch gute öffentliche Verkehrsanbindung des nahegelegenen Mödlinger Bahnhofs und der Nähe zum größten Einkaufszentrums Österreichs, die Shopping City Süd, aus. Die Verkehrsanbindung für PKWs ist durch die Autobahnauffahrt A2 gegeben, wodurch der übergeordnete Verkehrsknoten Vösendorf rasch zu erreichen ist. Die Innenstadt von Wien kann so binnen weniger Minuten erreicht werden.

Der Ankauf der Liegenschaft ist bereits erfolgt, die Baugenehmigung wurde bereits beantragt und die Vorbereitungen für die Entwicklung des Projekts sind bereits im Gange. Es wird damit gerechnet, dass der Baubescheid noch bis Ende 2021 vorliegen wird und, dass der Baustart im Frühjahr 2022 erfolgen wird.

Projekt-Highlights

DEBO Holding GmbH - langjähriger Partner von Rendity mit bereits vier Finanzierungen

Der Projektentwickler DEBO Holding GmbH hat bereits 4 erfolgreiche Projekte mithilfe der Rendity Investoren Community finanziert. Die DEBO Holding Group als Muttergesellschaft wickelt hochwertige Projekte ab und ist spezialisiert auf Wohnbauprojekte wie beispielsweise Dachgeschoßausbauten in den inneren Bezirken Wiens oder Komplettsanierungen in gefragter Lage. Angefangen von der Liegenschaftsakquise über die gesamte Baukontrolle bis zur schlüsselfertigen Übergabe an den Käufer ist die DEBO Holding der richtige Ansprechpartner.

Attraktive Zinsen und kurze Laufzeit – 6,80% Rendite bei 30 Monaten Laufzeit

Investoren erhalten auf ihr eingesetztes Kapital eine jährliche Verzinsung von 6,80 %. Die Verzinsung wird jedes Jahr an die Investoren ausgeschüttet. Das eingesetzte Kapital wird am Ende der Laufzeit von maximal 30 Monaten an die Investoren zurückgezahlt.

RENDITY Sofortzins – Zinsen ab dem 1. Tag

Investoren erhalten bereits ab Einzahlung des Investments den Rendity Sofortzins, der schon nach Ablauf der Zeichnungsfrist ausgezahlt wird. Mit dem Rendity Sofortzins erhalten Investoren für ihr investiertes Kapital nicht nur Zinsen für die Darlehenslaufzeit, sondern auch schon für die Zeit davor. Somit erhalten Investoren auch schon während der Zeichnungsfrist Zinsen für ihr Investment. Der angelaufene Rendity Sofortzins wird bereits nach Ende der Zeichnungsfrist auf das Wallet ausgezahlt.

Optimale Flächenausnützung & hochwertige Ausstattung

Insgesamt entstehen 12 Wohneinheiten zzgl. Balkone, Terrassen und Eigengärten mit einer Nettowohnfläche von insgesamt 970m² bei denen viel Wert auf eine moderne, ansprechende und zeitgemäße Architektur gelegt wurde. Zudem wird im Bestandsgebäude eine Geschäftsfläche mit 100m² saniert. Besonderes Augenmerk gilt der ökologisch - nachhaltigen Bauweise und dem schonenden Einsatz wertvoller Ressourcen.

Begehrte Lage in der Stadtgemeinde Mödling bei Wien

Mödling liegt im begehrten Speckgürtel von Wien und bietet seinen Bewohnern durch eine hervorragende Verkehrsanbindung das Beste aus zwei Welten: Die Großstadt vor den Füßen und das ruhige Lebensgefühl vom Land.

Investment-Case

Die Darlehensnehmerin ist grundbücherliche Eigentümerin des Grundstücks samt der Bestandsliegenschaft mit der Adresse Babenbergergasse 3, 2340 Mödling. Insgesamt werden 12 Wohneinheiten und ein Geschäftslokal zzgl. Balkone und Terrassen mit einer gesamten Nutzfläche von ca. 1.070m² sowie Stellplätzen errichtet. Der Erwerb der Liegenschaft ist bereits erfolgt, die Planungsphase ist im vollen Gange und die Baugenehmigung wurde bereits eingereicht. Die Baugenehmigung wird bis Ende 2021 erwartet, daraufhin soll der Baustart im Frühjahr 2022 stattfinden. Zeitgleich mit dem Baustart wird auch mit dem Vertrieb gestartet. Alle Wohneinheiten sollen durch Vorverwertung bzw. während der Errichtung einzeln abverkauft werden. Es wird erwartet, dass die Bautätigkeiten spätestens im 4. Quartal 2023 abgeschlossen sein werden.

Jährliche Ausschüttungen:

Während der Laufzeit erhält der Darlehensgeber eine jährliche Ausschüttung von 6,80%.

Kurze Laufzeit:

Der Darlehensgeber erhält nach Fertigstellung der Stadtvillen sein eingesetztes Kapital zurück. Dies soll gemäß der Planung nach maximal 30 Monaten erfolgen.

Finanzkennzahlen

Kaufpreis Grundstück
1.620.000 €
Nebenkosten
151.632 €
Planungskosten (Architekt, Statik etc.)
120.000 €
Baukosten
3.745.000 €
Externe Beratung
100.000 €
Finanzierungskosten
200.000 €
Gesamtinvestitionskosten
5.936.632 €
Verkaufserlöse Gesamt (Annahme)
6.634.000 €
Schätzung Gewinn
697.368 €

Finanzierungsstruktur

Lage

Entdecke die Umgebung

Die im begehrten Speckgürtel von Wien gelegene Stadtgemeinde Mödling, beherbergt sowohl ein vielfältiges Angebot an Freizeit- und Erholungsgebieten sowie auch diverse Nahversorger für den täglichen Bedarf. Für einen Einkaufsausflug erreicht man das größte Einkaufszentrum Österreichs, die Shopping City Süd oder auch SCS genannt, in wenigen Minuten mit dem Auto. Durch die von der Guntramsdorferstraße 9 gut erreichbare Anbindung zum Bahnhof Mödling, erreicht man in rund 30 Minuten den Hauptbahnhof Wien, und mit dem Auto die Stadtgrenze in nur 10 Minuten.

Shopping City Süd

Das größte Einkaufszentrum Österreichs besteht bereits seit 1976 und zählt auch zu den größten Einkaufzentren Europas. Auf über 192.500 m² Verkaufsfläche bietet die SCS Raum für mehr als 300 Geschäfts-, Gastronomie- und Unterhaltungsbetriebe und beherbergt zudem ein eigenes Kino. Mit 10.000 Parkplätzen ist die SCS vor allem auf den Autoverkehr ausgerichtet und erfreut sich bis über die Landesgrenzen hinaus großer Beliebtheit. Jedes Jahr besuchen mehr als 23 Millionen Besucher von Österreich bis nach Ungarn und der Slowakei die SCS und diese bietet Ihnen eine einzigartige Markenauswahl und Einkaufserlebnis.

Burg Liechtenstein

Die Burg Liechtenstein, die am Rand des südlichen Wienerwaldes gelegene Stammburg der Fürsten von Liechtenstein, ist kein Museum im herkömmlichen Sinne, sondern ein zwar geschichtsträchtiger, aber zugleich ausgesprochen lebendiger Ort, der alljährlich Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt anzieht. Neben wesentlichen Teilen der romanischen Burganlage aus dem Jahr 1130 machen zahlreiche Einrichtungsgegenstände wie Waffen, Möbel und Balkendecken, Reliefs und die Burgkapelle, sowie mit einer der schönsten Blicke über Wien, die Burg zu einer ganzjährig attraktiven Kultureinrichtung.

HTL Mödling

Die HTL Mödling ist eine berufsbildende höhere Schule (Höhere technische Lehranstalt) mit angeschlossener Versuchsanstalt (HTBLuVA) in Mödling, die aus der k.u.k. Technischen Militärakademie Mödling hervorging und mit rund 3.500 Schülern als eine der größten Schulen Europas gilt.

Naherholungsgebiete und Kultur: Kahrteich und das Migazzi Haus

Im Sommer profitieren die Bewohner von Wiener Neudorf von zahlreichen Möglichkeiten für Sport- und Freizeitaktivitäten in der Marktgemeinde. In unmittelbarer Nähe zur Schillerstraße 6-8 liegt der Kahrteich, welcher im Sommer als Badeteich genutzt wird. Neben Baden lädt der Teich auch zum Fischen und Tauchen ein. Für Kulturbegeisterte bietet das Migazzi Haus zahlreiche Veranstaltungen, Konzerte und Vorträge. Neben der Unterhaltung beherbergt das Migazzi Haus ebenfalls das Gemeindearchiv und die Gemeindebibliothek. Der nahgelegene Klosterpark bietet Jung und Alt ein Naherholungsgebiet mit allen Annehmlichkeiten, wie einem Spielplatz für die Kinder und nahegelegene Heurigen für eine Stärkung nach dem Familienausflug.

Bewertung

B
KategorieBewertungPunkte
LagePrimär
1
VermietungsgradTeilweise vermietet
2
EntwicklungsphaseWertsteigerung
2
EntwicklungsvolumenMehr als €250 Mio.
1
Immobilien-TypWohnimmobilie
LaufzeitZwischen 18 und 36 Monaten
2
BankfinanzierungJa
Vorverwertung10-20%
2
Gesamt
10
B
Das Rendity Rating dient ausschließlich zu Informationszwecken. Immobilienprojekte können auch scheitern, wodurch es im schlimmsten Fall zum Verlust des gesamten Investitionsbetrages kommen kann. Du solltest daher ausschließlich Kapital investieren, dessen Verlust du dir finanziell leisten kannst und zusätzlich Deine Investitionen auf mehrere Projekte streuen (Diversifikation). Beachte bei jedem Projekt das zugehörige Dokumente sowie den Warnhinweis.

Team

Die DEBO Holding Group ist die Mutterfirma hochwertiger Projektgesellschaftsfirmen, welche aufgrund unseres rapiden Wachstums gegründet wurde. Wir sind spezialisiert auf Wohnbauprojekte wie beispielsweise Dachgeschoss-Ausbauten in den inneren Bezirken Wiens oder Komplettsanierungen in gefragter Lage. Angefangen von der Liegenschaftsakquise über die gesamte Baukontrolle bishin zur schlüsselfertigen Übergabe an den Käufer, kümmern wir uns um alles.

Seit mehr als 20 Jahren sind wir an der Entwicklung hochwertiger Immobilienprojekte beteiligt und betreuen mit Diskretion, eine weltweite Klientel. Unser Fokus liegt dabei auf den neuesten Entwicklungsstand von Technik, Design und Umweltverträglichkeit. Aus diesem Grund ist es uns auch möglich ein Höchstmaß an Wohnqualität zu bieten. Sitz der Geschäftsführung, Projektleitung und Kundenbetreuung ist unser Innenstadtbüro in der Schottenfeldgasse 72. Von der Planung bis zur Übergabe der schlüsselfertigen Immobilien wird jeder Käufer von uns individuell betreut. Als erfahrener Immobilienspezialist übernehmen wir die gesamte Projektentwicklung sowie Umsetzung aller dafür notwendigen Maßnahmen.

DEBO Holding GmbH