Rendity Income

BestandsimmobilienBestands-
immobilien


Rendite bis zu 4% p.a.
Laufzeit 3-7 Jahre
Replatzierung ab 24 Monaten
Ausschüttung vierteljährlich


Weiterlesen

Überblick

 


Vermietete Wohnimmobilien

Schon mit €1.000 kannst du in vermietete Wohnimmobilien investieren und das ohne Gebühren oder versteckte Kosten!

Mieteinkünfte und Wertsteigerung

Erhalte vierteljährliche Ausschüttungen durch regelmäßige Mieteinnahmen und profitiere von einer möglichen Wertsteigerung im Falle des Verkaufs.

Mehr Flexibilität
für dein Investment

Nach bloß 24 Monaten kannst du dein Investment auf Rendity.com zur Replatzierung anbieten und erhältst so deinen Kapitaleinsatz zurück.

Strategie


Rendity bietet dir die Möglichkeit in ausgewählte Wohnungspakete zu investieren.
Bei der Auswahl der Wohnungspakete wird höchstes Augenmerk auf die Lage, die Vermietbarkeit und das Wertsteigerungspotential gelegt.



Lage

Für die Vermarktung und Vermietung von Immobilien spielt die Lage eine zentrale Rolle. Innerstädtische Lagen in Kombination mit guter Verkehrsanbindung spiegeln sich regelmäßig in der Werthaltigkeit von Immobilien wider. Gerade die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz – vorzugsweise in fußläufiger U-Bahn-Nähe – wird in Zukunft von immer größerer Bedeutung sein. Wesentlich ist auch die Infrastruktur im unmittelbaren Umfeld. Dazu zählen Nahversorgung, Schulen, Freizeiteinrichtungen und Naherholungsgebiete.

Vermietbarkeit

Um eine konstante Rendite zu erwirtschaften ist die Vermietbarkeit von Wohnungen von größter Bedeutung um Leerstände auf ein Minimum zu reduzieren. Neben der Lage ist für die Vermietbarkeit von Wohnungen die Wohnungsgröße entscheidend. Aufgrund demographischer Veränderungen sind gerade in urbanen Lagen kleine Wohnungen zwischen 40² und 60m² besonders leicht vermietbar, da man mit diesen die größte potentielle Mietergruppe anspricht.

Wertsteigerung

Das rapide Bevölkerungswachstum von Städten gepaart mit demographischen Veränderungen erhöht die Nachfrage nach leistbarem Wohnraum. In Wien werden beispielsweise laut Statistik Austria im Jahr 2023 etwa zwei Millionen Menschen leben. Alleine im Jahr 2015 ist Wien um knapp 45.000 Personen gewachsen. Angebotsseitig kommt man trotz Wohnbauoffensive kaum nach, sodass ein weiterer Preisanstieg in den nächsten Jahren zu erwarten ist. Die Entwicklung der letzten Jahre zeigt, dass Immobilien stetig an Wert gewonnen haben. Zusätzlich sind Immobilien ein Schutz vor Inflation, da Mieteinnahmen in der Regel an den Verbraucherpreisindex gekoppelt sind.

Immobilienwerte nutzen

Werde jetzt Immobilien-Investor

Registrieren