Rendity Blog
Luxuriöseste Immobilie der Welt

Die 6 luxuriösesten Gebäude der Welt

In letzter Zeit gibt es tausende von architektonischen Meisterwerken, die in der ganzen Welt die unterschiedlichsten Merkmale aufweisen. Die meisten dieser Gebäude rühmen sich eines äußerst dekorativen Äußeren und eleganten Inneren, was sie für Millionäre auf der Suche nach Luxushotels, Geschäftsgebäuden und Wohnimmobilien großartig macht.

Hier sind die Top 6 Luxusgebäude der Welt:

  1. One Hyde Park von Rogers Stirk Harbour + Partners, London

    Luxuriöseste Immobilie der WeltDer Hyde Park ist eines der berühmtesten Wohngebäude in London. Das liegt an dem ultra-opulenten Design, das es so aussehen lässt, als wäre es der wildesten Fantasie entsprungen. Die Ausstattung des Gebäudes macht es zum meistdiskutierten Gebäude inkl. einem Golfsimulator, einem Privatkino und einem Squash-Court. Der Durchschnittspreis pro Quadratfuß beträgt 9.906 US-Dollar.

    Most expensive building new york

  2. 432 Park Avenue von Rafael Viñoly, New York City

    432 Park Avenue ist das höchste Wohngebäude in New York. Das luxuriöse Gebäude bietet den Mietern die schönste Privatansicht von New York City. Das Penthouse selbst verfügt über sechs Schlafzimmer, sieben Badezimmer, ein fünfundsiebzig Meter langes Hallenbad, eine Bibliothek und ein eigenes Spa. Der Durchschnittspreis pro Quadratmeter beträgt jedoch 6.742 US-Dollar. Zusätzlich betragen die Kosten pro Penthouse 95 Millionen US $

  3. One57 von Christian de Portzamparc, New York City

    Toplocation New YorkOne57 ist ein bekanntes luxuriöses Gebäude in New York City, das von Pritzker und dem preisgekrönten französischen Architekten Christian de Portzamparc entworfen wurde. Das Innere des Gebäudes wurde jedoch von Thomas Juul-Hansen entworfen. Zu den Annehmlichkeiten des Gebäudes gehören unter anderem ein privates Yoga-Studio, ein Haustierpflegeraum sowie ein Atelier für Kunst und Kunsthandwerk. Der Durchschnittspreis für einen Quadratmeter beträgt 6.000 US-Dollar, und die Kosten pro Penthouse belaufen sich auf 90 Millionen US-Dollar.

  4. South Bank Tower von Kohn Pedersen Fox (Neugestaltung), London

    Sir Richard Seifert war der Kopf hinter dem ursprünglichen Entwurf des Südlondoner Südbankturms, der später von Mitarbeitern von Kohn Pederson Fox umgestaltet wurde. Johnson Naylor entwarf das Innere des vierzigstöckigen Bauwerks mit 191 luxuriösen Wohnungen. Der Turm am Südufer ist an der Themse gebaut und überblickt das Londoner Auge. Der Preis pro Quadratfuß beträgt 3.300 US-Dollar, die Kosten für ein Penthouse belaufen sich auf 90 Millionen US-Dollar.

  5. Opus Hongkong von Frank Gehry, Hongkong

    Opus Hongkong ist das erste mit dem Schorle-Preis ausgezeichnete Wohngebäude in Asien. Der Preis der Wohnung ist hoch, zumal ein Name wie Gehry einen Rekord für die teuerste verkaufte Wohnung in der Stadt aufstellt. Die nachhaltigen Merkmale des Gebäudes sind ein Regenwassersammelsystem zur Bewässerung und ein Ladesystem für Elektroautos. Das System ermöglicht es den Bewohnern, umweltfreundlich zu wohnen – der durchschnittliche Quadratmeterpreis beträgt 10.740 US-Dollar.

  6. 56 Leonard von Herzog & de Meuron, New York City

    56 Leonard wird als ein einzelnes Haus beschrieben, das in den Himmel gestapelt ist. Das luxuriöse Gebäude verfügt über bodentiefe Fenster, die einen fantastischen Blick auf das Viertel Tribeca bieten. Das Penthouse kostet 47 Millionen US-Dollar und ist damit die teuerste Residenz in Downtown Manhattan. Der Rest des Gebäudes ist mit einer Skulptur von Anish Kapoor, einem Kino mit 25 Sitzplätzen und einem Fußschoß-Pool ausgestattet.

Immobilien-Investments fürs 21. Jahrhundert

Mehr erfahren